Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Rücken/Gymnastikkurse

Seite 1 von 2

auf Warteliste Beweglichkeit, Lebendigkeit, Wohlbefinden 60+

( ab Fr., 3.9., 10.10 Uhr bis 11.10 Uhr, 14 Termine )

ie Übungsstunden werden zum großen Teil in der Sitzposition /Stuhlgymnastik) durchgeführt.Wer möchte nicht fot im Alter sein? Der Senior/-innensport nimmt einen immer größeren Stellenwert ein. Mit zunehmender Lebenserwartung wird die Möglichkeit, ein aktives und unabhängiges Leben bis ins hohe Alter zu führen, entscheidend davon abhängen, in welchem Ausmaß es gelingt, die körperliche Fitness zu erhalten.

Auch im Alter besteht der Wünsch über Kraft, Ausdauer, BEweglichkeit und Mobilität zu verfügen, um seinen Alltag (z.B. einkaufen gehen, an Freizeitaktivitäten teilnehmen) selbständig gestalten zu können. Sport im Alter erhöht die Lebenserwartung, wirkt Übergewicht entgegen, senkt den Blutdruck und das Risiko für Schlaganfall und Verletzungen (durch Stütze und Unfälle). Sport fördert die geistige und körperliche Gesundheit, verbessert die Funktionalität, Balance, Körperbeherrschung, wirkt der Entwicklung eines Diabetes mellitus entgegen und vermindert das Risiko von Herz- und Gefäßkrankheiten. Darüber hinaus ist Sport im Alter vorteilhaft für die Vorbeugung von Osteoporose und manchen Gelenkerkrankungen.Das Gute: Sie können in jedem Alter mit Sport beginnen.Dieser Kurs möchte Sie als Bewegungs-Neu oder -Wiedereinsteiger unterstützen. mit Spaß und Freude den Weg (wieder) in die Bewegung zu finden, um dadurch aktiv Ihre Gesundheit zu unterstützen und Ihre Fitness zu steigern.
Kursleiter ist Jürgen Bruneß, ein erfahrener B-Lizenztrainer (Gesundheitssport) mit der zusätzlichen Ausbildung mit dem Profil: "Sport für Erwachsene und Ältere"

Anmeldung möglich Gymnastik für Damen/Herren 55+

( ab Di., 7.9., 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr, 14 Termine )

Ein kontinuierliches Kraft-, Beweglichkeits- und Ausdauertraining stärkt die Muskulatur, hält die Gelenke geschmeidig und das Herz-Kreislauf-System in Schwung. Wer sich auch im fortgeschritteneren Alter fit hält, hat bessere Chancen, länger beschwerdefrei und mobil zu bleiben. Ziel dieses Kurses ist es, Damen und Herren ab ca. 55 Jahren zu vermitteln, wie sie mit Gymnastik und leichtem Herz-Kreislauf-Training dauerhaft ihre Fitness und ihr Wohlbefinden steigern können. Das Training besteht aus leichten Ausdauereinheiten, Kraft-, Koordinations- und Stabilisationsübungen und Gymnastik zur Verbesserung der Beweglichkeit. Durch die Variation von Schwierigkeitsgraden, Widerständen, Gewichten und Wiederholungszahlen lässt sich das Training an die individuelle Leistungsfähigkeit der Teilnehmenden anpassen und ist für jedes Fitnesslevel geeignet. Der Kurs ist primärpräventiv angelegt und richtet sich vor allem an Menschen ohne schwere körperliche Einschränkungen. Wer bereits unter stärkeren Muskel-/Gelenksbeschwerden leidet, sollte sich zuvor ärztlich beraten lassen.

Anmeldung möglich Sanfte Gymnastik mit Progressiver Muskelentspannung

( ab Do., 9.9., 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr, 10 Termine )

In diesem Kurs werden mit funktioneller Wirbelsäulengymnastik und rückenkräftigenden Übungen muskuläre Dysbalancen ausgeglichen; vernachlässigte Muskelpartien gekräftigt, verspannte und verkürzte Muskeln gelockert und gedehnt. Der Entspannungsteil endet mit der Progressiven Muskelentspannung.

Anmeldung möglich Wirbelsäulengymnastik/Core-Training

( ab Mi., 15.9., 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr, 12 Termine )

Zu langes Sitzen am Arbeitsplatz, Bewegungsmangel, einseitige Haltungen und eine geschwächte Muskulatur bewirken bei vielen Menschen Verspannungen, Rücken- und Kopfschmerzen. Regelmäßiges, präventives Training zur Kräftigung der Wirbelsäule und Verbesserung der Rumpfstabilisation (Core) kann solchen Beschwerden entgegenwirken. Ziel dieses Kurses ist es, den Teilnehmenden auch in den Alltag integrierbare Übungen zu vermitteln, mit denen sich die allgemeine und rückenspezifische körperliche Fitness verbessern lässt. Dabei geht es darum, den eigenen Körper wahrzunehmen, Beweglichkeit und Kraft zu entwickeln, die Haltung zu verbessern, das Wohlbefinden zu steigern und sich langfristig fitter und stabiler zu fühlen. Durch die Variation von Schwierigkeitsgraden, Widerständen, Gewichten und Wiederholungszahlen lässt sich das Training an die individuelle Leistungsfähigkeit der Teilnehmenden anpassen und ist für jedes Alter und jedes Fitnesslevel geeignet.

freie Plätze Rücken-Fit

( ab Mo., 20.9., 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr, 13 Termine )

Rücken-Fit stärkt langfristig Ihre Rumpf und Rückenmuskeln. Die Vorbeugung der Haltungs- und Rückenproblemen sind Bestandteil des Kurses

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Obertshausen

Fachbereich Sport, Kultur und Bildung

Rathaus, Beethovenstraße 2

Zimmer 205, 1. Stock

63179 Obertshausen

Tel.: 06104 703-4114

E-Mail: vhs@obertshausen.de

 

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 8.00 bis 12.30 Uhr

Mittwoch 15.00 bis 18.30 Uhr

 

 

 

Download

Unser Programmheft für das Frühjahrssemester 2021 können Sie hier als PDF herunterladen.