Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Fitness

Seite 1 von 1

Dieses Workout geht gleich doppelt tief unter die ,"Haut". Training mit dem Flexi-Bar stimuliert tief liegende Muskelbereiche, die mit regulärem Krafttraining (Hanteln, Geräte etc.) nicht erreicht werden. Der in Schwingung gebrachte FLEXI-Bar bewirkt durch Vibration eine Anspannung des Rumpfes. Neben Problemen in Rücken, Schulter und Nacken wirkt der FLEXI-Bar auch bei Hüftproblemen. Anschließend werden wir die beanspruchte Muskulatur bzw. die Faszien (kollagene Bindegewebestrukturen, die u. a. die Muskeln umhüllen) mittels Dehnungen und Rollübungen (mit und ohne Hilfsmittel) wieder lockern. Dieses Workout bewirkt sowohl eine Anregung des Stoffwechsels als auch eine Festigung des Bindegewebes.

Anmeldung möglich Fitness-Mix für Damen 40+

( ab Mi., 16.8., 18.45 Uhr )

Wir trainieren mit jeder Menge Spaß bei guter Musik alle Problemzonen der reiferen Frau. Schauen Sie mal rein! Wir freuen uns über neue Mitstreiterinnen.
In diesem Kurs werden mit funktioneller Wirbelsäulengymnastik und rückenkräftigenden Übungen muskuläre Dysbalancen ausgeglichen; vernachlässigte Muskelpartien gekräftigt, verspannte und verkürzte Muskeln gelockert und gedehnt. Der Entspannungsteil endet mit der Progressiven Muskelentspannung.

auf Warteliste Bewegungsvielfalt für Damen/Herren 55+

( ab Do., 24.8., 16.15 Uhr )

Bewegungskombinationen mit MUSIK. Gleichgewicht und Stabilität in der Aufrichtung. Beweglichkeit, Koordination, Haltungsschulung, Sturzprophylaxe, Kräftigung einzelner Muskelpartien. Beweglichkeit und Funktionsfähigkeit dient zur Erhaltung und Verbesserung des Körpers.

auf Warteliste Step-Mix-Workout

( ab Do., 24.8., 17.30 Uhr )

Easy Step (Mittelstufe) Ausdauer für Herz-Kreislauf-System, kleine Schritt-Variationen und Choreografien, Step mit kleinen Hanteln. Im 2. Teil dynamisches Muskeltraining des gesamten Körpers. Variationsreicher Einsatz von Hanteln, Tubes, Physioband. Bodyforming, Stretch und Entspannung. Die Zeit verfliegt im Nu.

Anmeldung möglich Sturzprophylaxe - Stark und standhaft-

( ab Fr., 1.9., 9.00 Uhr )

Stürze sind im Alter ein großes Gesundheitsrisiko. Ein Drittel der Menschen über 65 Jahre stürzt mindestens einmal pro Jahr. Junge Menschen tragen oft nur einen blauen "Fleck" davon. Ältere jedoch verletzen sich ernsthaft und tragen schwere Knochenbrüche davon, und werden danach oft Pflegefälle. Es versterben sogar 10% der Menschen durch die Folgen eines Sturzes. Mit gezielten Übungen im Sitzen, Stehen und Gehen (nicht auf der Matte) werden die Standfestigkeit und Sicherheit beim Gehen verbessert. Stürze und Verletzungen, die daraus resultieren, können so verhindert werden. Fällt Ihnen das Treppensteigen und Tragen von Einkaufstaschen schwer? Dann sollten Sie diesen Kurs belegen.

auf Warteliste Beweglichkeit, Lebendigkeit, Wohlbefinden

( ab Fr., 1.9., 10.10 Uhr )

Die Übungsstunden finden nicht liegend auf dem Boden oder auf der Matte statt, sondern werden zum großen teil in der Sitzposition durchgeführt.

Angesprochen werden in diesem Kurs ältere Damen und Herren, die längere Zeit keine Gymnastik mehr gemacht haben und Interesse haben wieder mobil und fit zu werden bzw. zu bleiben. Wesentliches Ziel dieses Kurses sind Übungen zur Erhaltung der Selbstständigkeit im Alter, die Beweglichkeit erhalten bzw. verbessern. Osteoporose wird vorgebeugt und die Stand- und Gangsicherheit werden verbessert.

Anmeldung möglich Body Workout

( ab Mo., 4.9., 17.00 Uhr )

Nach dem Warm-up starten wir mit gezielten Übungen für die Problemzonen. Durch Hinzunahme verschiedener Hilfsmittel beanspruchen wir auch den Oberkörper. Mit hoher Wiederholungszahl wird das Gewebe effektiv gestrafft und die Muskeln geformt. Am Ende der Stunde wird noch gestretcht und entspannt.

freie Plätze Body-Core-Workout

( ab Do., 7.9., 19.30 Uhr )

Ein intensives funktionelles Fitness-Training, das u.a. die aufrechte Haltung schult und die stabilisierende Rumpfmuskulatur (Core-Muskulatur) weckt und trainiert. Die tief liegenden Muskeln, vor allem Bauch- Rücken- und Beckenbodenmuskulatur werden als Stabilisatoren eingesetzt, um aus einer stabilen Mitte, der aufrechten Haltung, eine funktionierende Bewegung auszuführen. Durch das Zusammenspiel mehrer Muskelgruppen wird der Fettstoffwechsel aktiviert, die Koordination, Stabilität und Beweglichkeit geschult und die Muskulatur aufgebaut und gekräftigt. Fehlhaltungen und deren Konsequenzen können verbessert und ausgeglichen werden. Der Körper gewinnt u.a. durch Sequenzen aus Yoga und Pilates an Spannkraft, Energie und Ausstrahlung. Das intensive Training wird in ca. 1,25 Stunden praktiziert. Die restliche Trainingszeit dient der Mobilisation, Koordinationsübungen und neben viel Spaß während des Trainings rundet ein intensives Entspannen durch Phantasiereisen das workout am Ende harmonisch ab

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Obertshausen

Volksbildungswerk e.V. 

Beethovenstraße 2-8

63179 Obertshausen

Tel.: 06104 40526-51 oder -52

Fax: 06104 40526-55

E-Mail: vhs@obertshausen.de

 

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 8.00 bis 12.30 Uhr

Mittwoch 15.00 bis 18.30 Uhr

Service-Tag:

Samstag 12.08.2017 (9.00 - 12.00 Uhr)

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 2. Semesters 2017