Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft >> Naturwissenschaft

Veranstaltung "Wild- und Heilkräuterführung - ursprünglich, gesund und heilsam" (Nr. 11051) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Wild- und Heilkräuterführung - ursprünglich, gesund und heilsam inkl. Workshop

( ab Sa., 20.4., 14.30 Uhr bis 19.00 Uhr, 1 Termin )

Rund um die Rodau im Hausener Wald und auf den Wiesen gibt es fast vergessene Schätze, die darauf warten, wiederentdeckt zu werden: unsere heimischen Wildkräuter und Heilpflanzen.
Sie erfahren, wie man sie anhand ihrer botanischen Merkmale erkennt und wie man sie von giftigen Doppelgängern unterscheiden kann, lernen ihre Wirksamkeit und verschiedene Anwendungsmöglichkeiten kennen, während wir verschiedene Pflanzen sammeln - je nachdem, was gerade zur Verfügung steht. Dabei erörtern wir auch den Wert der sekundären Pflanzenstoffe, die in jeder Pflanze enthalten sind, und die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten aus dem Bereich der traditionellen oder der modernen Pflanzenheilkunde.
Während des praktischen Teils verarbeiten wir unser Sammelgut zu traditionellen Kräuterzubereitungen und stellen zum Beispiel eine Tinktur, ein Auszugsöl oder einen Medizinalwein her sowie kleine Leckereien aus der Wildkräuterküche, die wir gemeinsam verkosten.

Treffpunkt: vor dem i-Motel, Birkenwaldstr. 46, 63179 Obertshausen
Bitte achten Sie auf wettergerechte Kleidung und bequeme Schuhe und denken Sie ggf. an Insekten- und Sonnenschutz sowie etwas zu trinken.
Bringen Sie etwas zum Schreiben und falls vorhanden, gerne eine Lupe mit.
Zum Sammeln benötigen Sie einen Korb oder eine Stofftasche.

Zzgl. 9,50 Euro Material-/Lebensmittelkosten direkt an die Kursleitung.

Kurs abgeschlossen Wild- und Heilkräuterführung - ursprünglich, gesund und heilsam

( ab Do., 16.5., 17.00 Uhr bis 20.30 Uhr, 1 Termin )

In unmittelbarer Nähe, auf den Wiesen und im Wald rund um die Rodau, gibt es fast vergessene Schätze, die darauf warten, wiederentdeckt zu werden:
unsere heimischen Wildkräuter und Heilpflanzen.
Während der 3,5-stündigen kurzweiligen Führung erfahren Sie, wie man die Pflanzen anhand ihrer botanischen Merkmale erkennt, wie ihre Blätter, Früchte und Wurzeln wirken und wie man sie von eventuellen giftigen Doppelgängern unterscheiden kann. Darüber hinaus lernen Sie verschiedene Anwendungsmöglichkeiten aus dem Bereich der traditionellen und modernen Pflanzenheilkunde kennen, aber auch, wie man Leckeres aus der Wildkräuterküche zubereitet. Nebenbei hören Sie Interessantes zu Wildkräutern, die
schon unsere Vorfahren verwendet haben. Wer mag, kann unter Anleitung Kräuter sammeln und sie anhand der Rezepte, die zur Verfügung gestellt werden, zu Hause zubereiten.

Treffpunkt: vor dem i-Motel, Birkenwaldstr. 46, 63179 Obertshausen
- Bitte wettergerecht anziehen -sowohl für Regen als auch bei Sonnenschein und ggf. an Mückenschutz denken.
- Die Führung findet auch bei leichtem Regen und Regenschauern statt.
- Falls vorhanden, gerne eine Lupe mitbringen und etwas zum Schreiben.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Obertshausen

Fachbereich Sport, Kultur und Bildung

Rathaus, Beethovenstraße 2

Zimmer 205, 1. Stock

63179 Obertshausen

Tel.: 06104 703-4114

E-Mail: vhs@obertshausen.de

 

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 8.00 bis 12.30 Uhr

Mittwoch 15.00 bis 18.30 Uhr

 

 

 

Unser Programmheft für das Frühjahrsemester 2024 können Sie hier als PDF herunterladen.

 

 

Nach oben