Kursangebote >> Suche >> Suchergebnis

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.
Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 6 von 7

Kurs abgeschlossen Let´s bake harvest muffins

( ab Sa., 15.10., 10.30 Uhr bis 15.45 Uhr, 1 Termin )

Du bist zwischen 9 und 14 Jahre alt, backst gerne und möchtest auf spielerische Weise deinen Englischwortschatz erweitern? Ja? Dann nimm an meinem "Let’s bake harvest muffins"-Kurs teil.
Wir werden zwei verschiedene (nach American Style) Arten von Muffins machen. Es wird ein Riesenspaß! Ich freue mich schon auf euch!!!

Anmeldung möglich Kalligraphie - Humanistische Schrift

( ab Di., 18.10., 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr, 8 Termine )

Ein geschriebenes Bild ist Ausdruck der Persönlichkeit des Schreibers. In diesem Kurs lernen sie das Schreiben einer ausgewählten klassischen Schrift und die Grundzüge typografischer Blattgestaltung. Die Fortgeschrittenen können ihre Kenntnisse vertiefen und weitere Schriftarten, die Gestaltung von Monogrammen, das Schreiben mit Pinsel sowie das Zeichnen von Schriften kennen lernen. Die praktische Anwendung können Sie bei Einladungen, Karten, Urkunden usw. wirkungsvoll einsetzen.

fast ausgebucht Nähen für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene

( ab Di., 1.11., 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr, 6 Termine )

Ob Kleidungsstücke, Taschen oder Wohnaccessoires: Fortgeschrittene nähen entsprechend ihrem Kenntnisstand ein eigenes Wunschstück und bekommen dazu individuelle fachliche Beratung und Anleitung durch eine Schneiderin. Dabei lernt jede/r in seinem eigenen Tempo Stück für Stück immer mehr Nähtechniken.
Anfänger/-innen nähen als erstes ein einfaches Übungsstück. Als erstes Übungsstück eigenen sich beispielsweise kleine Wohnaccessoires, Einkaufsbeutel oder eine einfache Tasche. Zudem erhalten die Kursteilnehmer/-innen eine Beratung zu Stoff- und Schnittauswahl für weitere Nähprojekte und nähen im Anschluss an das Übungsstück ein eigenes Wunschstück.

Kurs abgeschlossen Vortrag: Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

( ab Mi., 2.11., 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr, 1 Termin )

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
Wer krank ist oder durch einen Unfall handlungsunfähig, braucht eine Person, die ihn vertreten darf, vorübergehend oder auf Dauer. Entweder wird ein gerichtlicher Betreuer bestellt. Oder man hat selber durch eine Vorsorgevollmacht vorgesorgt, dass einen eine Vertrauensperson betreuen darf. Patientenverfügung bedeutet, wie möchten Sie im Fall einer schweren Krankheit (nicht mehr) behandelt werden. Und dafür brauchen Sie wieder die Vertrauensperson, die Ihre Wünsche durchsetzt.
Zur Vorsorge gehört auch eine erbrechtliche Regelung. Das Testament wird kurz erklärt.
Wie man alles am Besten macht und worauf man achten sollte, wird in diesem Vortrag erläutert. Die erfahrene Rechtsanwältin erklärt es anhand von Beispielen aus dem wirklichen Leben. Es werden auch Tipps gegeben. Das Motto der Referentin "Einfach -für Sie-verständlich" garantiert, dass das Thema auch für Laien wie Sie verständlich dargestellt wird. Und bringen Sie Fragen mit. Sie werden gerne beantwortet.
Die Referentin ist seit 30 Jahren als Rechtsanwältin tätig. Seit 2012 hat Sie sich auf das Thema Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht spezialisiert.

Kurs abgeschlossen Entspannen mit Klangschalen

( ab Sa., 12.11., 10.00 Uhr bis 12.15 Uhr, 1 Termin )

Klänge laden den Geist ein, achtsam zu lauschen. Du hast Zeit in Resonanz mit den Schwingungen der Klangschalen zu kommen. Atem und Körper dürfen dabei entspannen und sich öffnen für neue Erfahrungen. Einfache Yogaübungen unterstützen dich dabei, loszulassen.
Ich gebe einen Einblick in die Einsatzmöglichkeiten von Klangschalen und ihre Wirkungen. Darauf folgen gemeinsames Ausprobieren, um die Schwingungen der Schalen mit verschiedenen Schlegeln zu erspüren und zu hören.
Ich empfehle, beide Termine zu buchen, weil eine Wiederholung der Erfahrung die Wirkung vertieft. Oder anders gesagt, jede Klangmeditation offenbart Anderes.

Kurs abgeschlossen Adventsdekorationen

( ab Sa., 19.11., 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr, 1 Termin )

Haben Sie Lust, Ihre Dekorationen für Weihnachten selber herzustellen? Dann zeige ich (gelernte Floristin) Ihnen, wie es geht. Kränze binden oder Kerzen in Gestecke einarbeiten sind nur einige Möglicheiten für die weihnachtliche Zeit. Bitte bringen Sie ihr Meterial (Tannen, Kerzen, Kugeln, etc.) und bei Bedarf eine Blumenschere selbst mit.

Anmeldung möglich Spanisch für Anfänger mit Vorkenntnissen A1

( ab Di., 22.11., 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr, 14 Termine )

Auf Kursniveau A1 lernen Sie Kleidung zu beschreiben (Farben und Materialien), im Restaurant zu bestellen und um etwas zu bitten. Sie lernen über Absichten und Pläne zu sprechen, Vorschläge zu machen, sich mit jemandem zu verabreden oder auch eine Notwendigkeit auszudrücken.

Kurs abgeschlossen Entspannen mit Klangschalen

( ab Sa., 26.11., 10.00 Uhr bis 12.15 Uhr, 1 Termin )

Klänge laden den Geist ein, achtsam zu lauschen. Du hast Zeit in Resonanz mit den Schwingungen der Klangschalen zu kommen. Atem und Körper dürfen dabei entspannen und sich öffnen für neue Erfahrungen. Einfache Yogaübungen unterstützen dich dabei, loszulassen.
Ich gebe einen Einblick in die Einsatzmöglichkeiten von Klangschalen und ihre Wirkungen. Darauf folgen gemeinsames Ausprobieren, um die Schwingungen der Schalen mit verschiedenen Schlegeln zu erspüren und zu hören.
Ich empfehle, beide Termine zu buchen, weil eine Wiederholung der Erfahrung die Wirkung vertieft. Oder anders gesagt, jede Klangmeditation offenbart Anderes.

freie Plätze Vortrag für Jugendliche und Erwachsene: Naturwunder Erde -Unsere Welt im Wandel

( ab Fr., 2.12., 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr, 1 Termin )

Für die neue Live-Fotoshow konzipierte Markus Mauthe eine virtuelle Weltreise im Wandel der Zeit. Seine besten Bilder zeigen die Naturwunder dieser Welt und führen das Publikum auf fast allen Kontinenten durch die relevanten Ökosysteme. Kern der Multimediashow ist es, durch die Bildreise einen Blick zurück auf die Entwicklung der letzten 50 Jahre zu werfen und den Wandel unseres Planeten aufzuzeigen. Präsentiert wird diese Multivisionsshow von dem Referenten Geert Schroeder auf der großen Leinwand. Durch seine weltoffene Art und seine soziale und an Umweltschutz orientierte Lebenseinstellung wird diese Live-Fotoshow zu einem audiovisuellen Erlebnis.

Ein eindringlicher Appell – Eine gerechte Zukunft für alle Menschen

„Naturwunder Erde – Unsere Welt im Wandel“ nimmt das Publikum mit in die Tiefen der Ozeane, durchstreift die Regenwälder des Planeten und führt zu den entlegensten Orten, indigenen Gemeinschaften und lokalen Communities. Ergreifende Fotomotive rücken die Naturschönheiten und die Artenvielfalt unseres Planeten in den Mittelpunkt. Eindrucksvoll und emotional richtet der Referent aber auch einen eindringlichen Appell an uns alle: Nur gemeinsam können wir handeln und die Zerstörung unseres Planeten und unserer Lebensgrundlagen stoppen. Warum sich der Einsatz für den Planeten lohnt, wie jeder Mensch einen Beitrag dazu leisten kann und welche Hebel für einen nachhaltigen Lebensstil wichtig sind, ist ein gleichsam wichtiger Bestandteil der Foto-Liveshow. So wirft die Multivisionsshow einen Blick in die vergangenen 50 Jahre und zeigt gleichzeitig auch, wie uns ein Wandel in eine nachhaltige, gerechte, grüne Zukunft aller Menschen gelingen kann.

Untermalt ist die Reportage mit Musik des Komponisten Kai Arend.

Anmeldung möglich Vortrag: Gold -Mythos der Antike

( ab Di., 6.12., 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr, 1 Termin )

Das Edelmetall Gold faszinierte die Menschen im Altertum genauso wie uns heute: es ist die Unvergänglichkeit und die sehr guten Bearbeitungsmöglichkeiten, die fantastische Kunstobjekte hervorgebracht hat. Aus der Antike haben sich hiervon nur Bruchteile dessen erhalten, dennoch ist man begeistert: die Goldmaske des Agamemnon, der Sarkophag Tut-anch-Amuns oder die Goldobjekte aus keltischen und etruskischen Gräbern. Der Vortrag zeigt die bedeutendsten und wohl auch schönsten Fundstücke, die sich heute -verteilt über die ganze Welt - zumeist in musealem Besitz befinden.

Seite 6 von 7

Kontakt

vhs Obertshausen

Fachbereich Sport, Kultur und Bildung

Rathaus, Beethovenstraße 2

Zimmer 205, 1. Stock

63179 Obertshausen

Tel.: 06104 703-4114

E-Mail: vhs@obertshausen.de

 

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 8.00 bis 12.30 Uhr

Mittwoch 15.00 bis 18.30 Uhr

 

 

 

Download

Unser Programmheft für das Herbstsemester 2022 können Sie hier als PDF herunterladen.