Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur

Seite 1 von 2

auf Warteliste Kalligraphie

( ab Di., 15.10., 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr, 8 Termine )

Ein geschriebenes Bild ist Ausdruck der Persönlichkeit des Schreibens, in diesem Kurs lernen sie das Schreiben einer ausgewählten klssischen Schrift und die Grundzüge typografischer Blattgestaltung. Fortgeschrittene können ihre Kenntnisse vertiefen und weitere Schriftarten, Die Gestaltung von Monogrammen, das Schreiben mit Pinsel sowie das Zeichnen von Schriften kennen lernen.. Die praktische Anwendung können Sie bei Einladungen, Karten, Urkunden usw. wirkungsvoll einsetzen

freie Plätze Heilendes Schreiben

( ab Mo., 21.10., 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr, 4 Termine )

Die starke Kraft der Worte kennen wir seit Entwicklung der Sprache und Schrift. Gebete, magische Zaubersprüche, gute und manchmal auch schlechte Wünsche.
Viele kennen den Satz: „Achte auf deine Worte, denn es werden Taten folgen“
In diesem Kurs lernen Sie die heilende Kraft der Worte kennen.
Wir schaffen Wortgemälde, künstlerische Texte, künstlerische Worte und spielen mit der Sprache.
Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Sie lernen alles, was sie über das Verfassen von Texten wissen müssen, in den einzelnen Sitzungen und werden mit einfachen Schreibübungen an das heilende und biografische Schreiben hingeführt.
Alles, was sie benötigen ist die Freude an der Sprache und die Offenheit eine kreative Möglichkeit zur Bearbeitung von Unsicherheiten, Fragen, Ängsten oder belastenden Situationen zu erlernen.
Die Kurse sind nicht aufeinander aufbauend und können unabhängig voneinander gebucht werden.

freie Plätze Kunstspiele für die Kleinsten (3-5 Jahren)

( ab Do., 24.10., 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr, 4 Termine )

Mit Spaß die Freude an Farben entdecken. Ein Angebot an Eltern mit Kinder. Farben entdecken mit viel Körpereinsatz. Die Kinder erhalten die Möglichkeit an künstlerische Gestaltungsprozesse herangeführt zu werden. Sie lernen Farben kennen und auf spielerische Weise ihre Verwendungsmöglichkeiten. Wir drucken mit Alltagsgegenständen, Händen und Füßen. Wir lassen durch bunte Murmeln Farbenspiele entstehen, lassen Farbbomben platzen und sehen was mit den Farben passiert wenn sie sich mischen. Wir benutzen Wattebällchen und Seifenblasen, Zeichnen mit Hilfe von Sonne und Schatten. Eltern lernen, wie siemit einfachsten Mitteln ihre Kinder zu Hause künstlerisch fördern können.

Der Kurs ist nicht aufeinander aufbauend und kann daher unabhängig voneinander oder auch folgend gebucht werden

freie Plätze Heilendes Schreiben

( ab Mo., 25.11., 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr, 4 Termine )

Die starke Kraft der Worte kennen wir seit Entwicklung der Sprache und Schrift. Gebete, magische Zaubersprüche, gute und manchmal auch schlechte Wünsche.
Viele kennen den Satz: „Achte auf deine Worte, denn es werden Taten folgen“
In diesem Kurs lernen Sie die heilende Kraft der Worte kennen.
Wir schaffen Wortgemälde, künstlerische Texte, künstlerische Worte und spielen mit der Sprache.
Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Sie lernen alles, was sie über das Verfassen von Texten wissen müssen, in den einzelnen Sitzungen und werden mit einfachen Schreibübungen an das heilende und biografische Schreiben hingeführt.
Alles, was sie benötigen ist die Freude an der Sprache und die Offenheit eine kreative Möglichkeit zur Bearbeitung von Unsicherheiten, Fragen, Ängsten oder belastenden Situationen zu erlernen.
Die Kurse sind nicht aufeinander aufbauend und können unabhängig voneinander gebucht werden.

auf Warteliste Typgerechte Farbberatung - Fühlen Sie sich wohler

( ab Mi., 27.11., 17.30 Uhr bis 21.00 Uhr, 1 Termin )

Lernen Sie Ihre persönlichen Farben durch eine Farbanalyse kennen. Mit der richtigen Farbauswahl Ihrer Kleidung sehen SIe jünger, frische und attraktiver aus. Ergänzend erhalten Sie Tipps für neue Farbkommbinationen, Haarfarbe und ggf. Make-up. Es wäre schön, wenn Sie ungeschminkt teilnehmen können, ist aber kein Muss.Auf Wunsch können Sie bei der Kursleitung einen Farbpass erwerben.

Anmeldung möglich Nähen Schritt für Schritt für Anfänger/-innen

( ab Mi., 27.11., 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr, 3 Termine )

Anfänger/-innen lernen systematisch die ersten Schritte an der Nähmaschine wie
Sticharten und -längen einstellen, geradeaus nähen, Zickzackstiche, einschlagen eines
Saums und weitere einfache Nähte. Anschließend nähen Anfängerinnen ein erstes
Übungsstück. Als erstes Übungsstück eigenen sich beispielsweise kleine
personalisierte Wohnaccessoires, Einkaufsbeutel oder eine einfache Tasche. Schnitte
sind vorhanden. Zudem erhalten die Kursteilnehmer/-innen eine Beratung zu Stoff- und
Schnittauswahl für weitere Nähprojekte

freie Plätze Kunstspiele für die Kleinsten (3-5 Jahren)

( ab Do., 28.11., 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr, 4 Termine )

Mit Spaß die Freude an Farben entdecken. Ein Angebot an Eltern mit Kinder. Farben entdecken mit viel Körpereinsatz. Die Kinder erhalten die Möglichkeit an künstlerische Gestaltungsprozesse herangeführt zu werden. Sie lernen Farben kennen und auf spielerische Weise ihre Verwendungsmöglichkeiten. Wir drucken mit Alltagsgegenständen, Händen und Füßen. Wir lassen durch bunte Murmeln Farbenspiele entstehen, lassen Farbbomben platzen und sehen was mit den Farben passiert wenn sie sich mischen. Wir benutzen Wattebällchen und Seifenblasen, Zeichnen mit Hilfe von Sonne und Schatten. Eltern lernen, wie siemit einfachsten Mitteln ihre Kinder zu Hause künstlerisch fördern können.

Der Kurs ist nicht aufeinander aufbauend und kann daher unabhängig voneinander oder auch folgend gebucht werden

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Obertshausen

Fachbereich Sport, Kultur und Bildung

Rathaus, Beethovenstraße 2

Zimmer 205, 1. Stock

63179 Obertshausen

Tel.: 06104 703-4114

E-Mail: vhs@obertshausen.de

 

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 8.00 bis 12.30 Uhr

Mittwoch 15.00 bis 18.30 Uhr

 

 

 

Download

Unser Programmheft für das Herbstsemester 2019 können Sie hier als PDF herunterladen.