Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Bewegung/Fitness

Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Zumba

( ab Mo., 14.1., 18.45 Uhr bis 19.45 Uhr, 12 Termine )

Zumba ist ein lateinamerikanisch inspiriertes Fitness-Workout, das sich zum größten Teil aus lateinamerikanischer Musik und Tanzbewegungen zusammensetzt. Zumba fördert durch schnelle und langsame Rhythmen mit aeroben Elementen eine einzigartige Balance von Muskelaufbau, Muskeldefini­tion und Konditionsverbesserung. Zumba dient zur Körperfettreduzierung, verbessert die Körperhaltung, erhöht das Sauerstoffniveau im Blut, erhöht die Flexibilität und Gelenkigkeit und reduziert den Stresspegel. Die Tanzbewegungen, die auf Konditionsverbesserung basieren, sind einfach erlernbare Schritte, die den Muskelaufbau im Gesäßbereich, an den Beinen, an den Armen, der Körpermitte, am Bauch und dem wichtigsten Muskel unseres Körpers – dem Herzen – fördern. Zumba sorgt dafür, dass man mit Spaß Kalorien verbrennt. Jede Zumba-Stunde bietet eine heitere "party-ähnliche" Atmosphäre. Sowohl Tänzer als auch Nichttänzer können Zumba schnell und einfach folgen. Zumba ist für jedermann. Zumba macht Spaß, ist einfach und effektiv.

Anmeldung möglich Mach mit - bleib fit!!!

( ab Do., 17.1., 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr, 23 Termine )

Das abwechslungsreiche Fitnesstraining für Alle.
Beweglichkeit + Leistungsfähigkeit = Wohlbefinden.
Zur allgemeinen Fitnessverbesserung gehört neben Stretching auch das Trainieren von Kraft, Ausdauer, Gelenkigkeit, Reaktionsfähigkeit, Konzentrationsübungen und Bewegungskoordination. Es wird auch Joyrobic und Zirkeltraining mit Fitnessgeräten wie Thera-Bänder, Tubes, Medizinbälle und Gymnastik-Hanteln usw. durchgeführt. Alle Geräte sind vorhanden.
Der Erwerb des Sportabzeichen ist möglich!

Anmeldung möglich Trittsischer durch das Leben

( ab Fr., 18.1., 9.00 Uhr bis 10.00 Uhr, 15 Termine )

Stürze sind im Alter ein großes Gesundheitsrisiko. Ein Drittel der Menschen über 65 Jahre stürzt mindestens einmal pro Jahr. Junge Menschen tragen oft nur einen blauen "Fleck" davon. Ältere jedoch verletzen sich ernsthaft und tragen schwere Knochenbrüche davon, und werden danach oft Pflegefälle. Es versterben sogar 10% der Menschen durch die Folgen eines Sturzes. Mit gezielten Übungen im Sitzen, Stehen und Gehen (nicht auf der Matte) werden die Standfestigkeit und Sicherheit beim Gehen verbessert. Stürze und Verletzungen, die daraus resultieren, können so verhindert werden. Fällt Ihnen das Treppensteigen und Tragen von Einkaufstaschen schwer? Dann sollten Sie diesen Kurs belegen.

Anmeldung möglich Beweglichkeit, Lebendigkeit, Wohlbefinden

( ab Fr., 18.1., 10.10 Uhr bis 11.10 Uhr, 15 Termine )

Die Übungsstunden finden nicht liegend auf dem Boden oder auf der Matte statt, sondern werden zum großen teil in der Sitzposition durchgeführt.

Angesprochen werden in diesem Kurs ältere Damen und Herren, die längere Zeit keine Gymnastik mehr gemacht haben und Interesse haben wieder mobil und fit zu werden bzw. zu bleiben. Wesentliches Ziel dieses Kurses sind Übungen zur Erhaltung der Selbstständigkeit im Alter, die Beweglichkeit erhalten bzw. verbessern. Osteoporose wird vorgebeugt und die Stand- und Gangsicherheit werden verbessert.

freie Plätze Body Workout

( ab Mo., 21.1., 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr, 15 Termine )

Nach dem Warm-up starten wir mit gezielten Übungen für die Problemzonen. Durch Hinzunahme verschiedener Hilfsmittel beanspruchen wir auch den Oberkörper. Mit hoher Wiederholungszahl wird das Gewebe effektiv gestrafft und die Muskeln geformt. Am Ende der Stunde wird noch gestretcht und entspannt.

Anmeldung möglich Bewegungsvielfalt für Damen/Herren 55+

( ab Do., 31.1., 16.15 Uhr bis 17.15 Uhr, 17 Termine )

Bewegungskombinationen mit MUSIK. Gleichgewicht und Stabilität in der Aufrichtung. Beweglichkeit, Koordination, Haltungsschulung, Sturzprophylaxe, Kräftigung einzelner Muskelpartien. Beweglichkeit und Funktionsfähigkeit dient zur Erhaltung und Verbesserung des Körpers.

Anmeldung möglich Step-Mix-Workout

( ab Do., 31.1., 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr, 17 Termine )

Easy Step (Mittelstufe) Ausdauer für Herz-Kreislauf-System, kleine Schritt-Variationen und Choreografien, Step mit kleinen Hanteln. Im 2. Teil dynamisches Muskeltraining des gesamten Körpers. Variationsreicher Einsatz von Hanteln, Tubes, Physioband. Bodyforming, Stretch und Entspannung. Die Zeit verfliegt im Nu.

freie Plätze Schwing Dich Fit mit Flexi Bar

( ab Mo., 4.2., 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr, 15 Termine )

Haben Sie Lust auf ein neues Trainingsgerät oder planen den Wiedereinstieg in ein sportlicheres Leben? Dann probieren Sie das Training mit dem FlexiBar-Stab. Der in Schwingungen gebrachte Stab stimuliert tief liegende Muskelbereiche, die mit dem regulären Hantel- u. Gerätetraining nicht erreicht werden.
Der in Schwingung gebrachte FLEXI-Bar bewirkt durch Vibration eine Anspannung des Rumpfes und stimuliert so tief liegende Muskelbereiche, die mit regulärem Krafttraining (Hanteln, Geräte etc.) nicht erreicht werden. Überdies werden Stabilität, Flexibilität und Koordination trainiert.
Am Ende des Trainings findet eine Lockerungs-, Dehnungs- und/oder Entspannungsphase statt, so dass Sie fit und entspannt in die neue Woche starten können.

freie Plätze Zumba

( ab Mi., 6.2., 17.15 Uhr bis 18.15 Uhr, 15 Termine )

Zumba Fitness ist ein lateinamerikanisch inspiriertes Tanz-Fitnessworkout. Die mitreißende Musik steht im Mittelpunkt des Programmes und sorgt für eine einzigartige Partyatmosphäre. Unabhängig von Tanzerfahrung und Fitnessniveau kann jeder sofort mitmachen. Zumba Fitness ist ein tolles Intervalltraining, da es neben der Fettverbrennung auch die Kondition, die Koordination sowie die Straffung der Muskulatur fördert. Lassen Sie sich anstecken von der mitreißenden Gute-Laune-Musik und erleben sie Zumba Fitness !!!

freie Plätze Parkour - The Art of Movement ( 12-15 Jahre)

( ab Mi., 6.2., 18.15 Uhr bis 19.15 Uhr, 15 Termine )

Parkour ist eine moderne Sportart, in der sich der Parkourläufer so effizient und akrobatisch wie möglich von einem zu einem anderen Punkt bewegt und dabei Hindernisse überwindet. Hier werden turnerische Elemente praktiziert. Der Parkourläufer bestimmt dabei seinen eigenen Weg und seine eigenen Bewegungen. Der Kurs beginnt mit dem gemeinsamen Aufwärmen und Dehnen. Danach werden Hindernisse aufgebaut, um dort gelernte Bewegungen zu Üben. Zum Schluss des Trainings folgt eine kleine Krafttrainingseinheit zum Stärken der Muskultur. Das Training richtet sich an alle, die ihren Körper stärken wollen und Spaß an der Bewegung haben.
Kursleiter Jean-Pierre Picard ist Gründer des Parkour-Labels befreeparkour.

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Obertshausen

Fachbereich Sport, Kultur und Bildung

Rathaus, Beethovenstraße 2

Zimmer 205, 1. Stock

63179 Obertshausen

Tel.: 06104 703-4114

E-Mail: vhs@obertshausen.de

 

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 8.00 bis 12.30 Uhr

Mittwoch 15.00 bis 18.30 Uhr

 

 

 

Download

Unser Programmheft für das Frühjahrssemester 2019 können Sie hier als PDF herunterladen.