Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft >> Vorträge

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Vortrag: Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

( ab Mi., 2.11., 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr, 1 Termin )

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
Wer krank ist oder durch einen Unfall handlungsunfähig, braucht eine Person, die ihn vertreten darf, vorübergehend oder auf Dauer. Entweder wird ein gerichtlicher Betreuer bestellt. Oder man hat selber durch eine Vorsorgevollmacht vorgesorgt, dass einen eine Vertrauensperson betreuen darf. Patientenverfügung bedeutet, wie möchten Sie im Fall einer schweren Krankheit (nicht mehr) behandelt werden. Und dafür brauchen Sie wieder die Vertrauensperson, die Ihre Wünsche durchsetzt.
Zur Vorsorge gehört auch eine erbrechtliche Regelung. Das Testament wird kurz erklärt.
Wie man alles am Besten macht und worauf man achten sollte, wird in diesem Vortrag erläutert. Die erfahrene Rechtsanwältin erklärt es anhand von Beispielen aus dem wirklichen Leben. Es werden auch Tipps gegeben. Das Motto der Referentin "Einfach -für Sie-verständlich" garantiert, dass das Thema auch für Laien wie Sie verständlich dargestellt wird. Und bringen Sie Fragen mit. Sie werden gerne beantwortet.
Die Referentin ist seit 30 Jahren als Rechtsanwältin tätig. Seit 2012 hat Sie sich auf das Thema Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht spezialisiert.

freie Plätze Vortrag für Jugendliche und Erwachsene: Naturwunder Erde -Unsere Welt im Wandel

( ab Fr., 2.12., 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr, 1 Termin )

Die Foto-Liveshow "Naturwunder Erde - Unsere Welt im Wandel" mit Nasim Reza-Tehrani lädt das Publikum ein, in die Schönheit der Welt einzutauchen. Die Bilderreise mit den Fotos von Markus Mauthe führt durch alle relevanten Ökosysteme und auf fast alle Kontinente. Durch die profunden Kenntnisse der Referentin gibt die Multivisionsshow fundierte Einblicke in die Kreisläufe des Lebens, ob in den Tropenwäldern des Amazonas oder den Tiefen der Ozeane. Bestechend schöne Motive und einzigartige Geschichten machen die Reportage zu einem audiovisuellen Erlebnis. Doch neben den ergreifenden Bildern von Naturschönheiten ist "Naturwunder Erde - Die Welt im Wandel" auch ein eindringlicher Appell an uns alle, endlich zu handeln und die Zerstörung der ökologischen Vielfalt zu stoppen.

freie Plätze Vortrag: Gold -Mythos der Antike

( ab Di., 6.12., 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr, 1 Termin )

Das Edelmetall Gold faszinierte die Menschen im Altertum genauso wie uns heute: es ist die Unvergänglichkeit und die sehr guten Bearbeitungsmöglichkeiten, die fantastische Kunstobjekte hervorgebracht hat. Aus der Antike haben sich hiervon nur Bruchteile dessen erhalten, dennoch ist man begeistert: die Goldmaske des Agamemnon, der Sarkophag Tut-anch-Amuns oder die Goldobjekte aus keltischen und etruskischen Gräbern. Der Vortrag zeigt die bedeutendsten und wohl auch schönsten Fundstücke, die sich heute -verteilt über die ganze Welt - zumeist in musealem Besitz befinden.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Obertshausen

Fachbereich Sport, Kultur und Bildung

Rathaus, Beethovenstraße 2

Zimmer 205, 1. Stock

63179 Obertshausen

Tel.: 06104 703-4114

E-Mail: vhs@obertshausen.de

 

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 8.00 bis 12.30 Uhr

Mittwoch 15.00 bis 18.30 Uhr

 

 

 

Download

Unser Programmheft für das Herbstsemester 2022 können Sie hier als PDF herunterladen.